Meine mobile Praxis für Hunde

Die mobile Praxis hat für Hund und Halter manchen Vorteil:

  • Stressreduzierung für Hund und Besitzer

  • Kein Transport

  • Keine Wartezeit

  • Ich lerne das Tier in seiner gewohnten Umgebung kennen

Was Sie erwartet…

Bei meinem ersten Besuch erfolgt die Erst-Anamnese Ihres Hundes. Im Vorfeld werde ich Ihnen einen Fragebogen schicken, den Sie mir bitte vor unserem Termin ausgefüllt zurück schicken. So kann ich mich vorab schon mit Ihrem Anliegen auseinandersetzen und mich in Ihr individuelles Problem einlesen. Damit verkürzen wir dann die Zeit meines Besuches und müssen uns nicht mit unnötigem Papierkram beschäftigen. Ich kann dann die Zeit besser für die Untersuchung des Tieres aufwenden. Natürlich werde ich auch noch einige Fragen an Sie richten.

In meiner Tätigkeit als Tierheilpraktikerin muss ich den Hund natürlich sehen und untersuchen. Ernährungsberatung und Erstellung von Futterplänen kann ich Ihnen auch online anbieten.

 

 

ERPF8257

Ausbildungen und Fachfortbildungen

Oktober 2018- September 2020 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin an der Naturheilschule Prester in Münster
Januar 2021 bis Juni 2021 Ausbildung zur Tier-Ernährungsberaterin an der Naturheilschule Isolde Richter

Fachfortbildung Ausleitung-Entgiftung September Naturheilschule Isolde Richter

Fachfortbildung Januar 2021 Kochen für den Hund Naturheilschule Isolde Richter

Fachfortbildung April 2021 Kotfressen beim Hund Naturheilschule Isolde Richter

Fachfortbildung April 2021 Infektionskrankheiten bei Hund und Katze Naturheilschule Isolde Richter

Fachfortbildung August 2021 Niereninsuffizienz